Wissenschaft am Abgrund: AE als oeffentliche Person ab 1919

Wissenschaft am Abgrund: AE als oeffentliche Person ab 1919

Voller Durchblick, geniale Ideen!
Im Jahr 1905 ist Albert Einstein 26 Jahre alt. Ein junger Mann, der endlich Arbeit als Angestellter gefunden hat. In seiner freien Zeit schreibt er wissenschaftliche Texte zu ziemlich komplizierten Themen. Insgesamt fünf sind es in diesem einen Jahr und jeder einzelne ist eine Sensation für die Physik!

Einer der Texte heißt: „Über einen die Erzeugung und Verwandlung des Lichtes betreffenden heuristischen Gesichtspunkt.“ Da ist schon die Überschrift kaum zu verstehen. Aber was drin steht, ist noch komplizierter. Und es wird Albert Einstein ein paar Jahre später den Nobelpreis einbringen! Ach ja, die berühmte Relativitätstheorie entwickelt er auch in diesem Jahr.

Frag deine Eltern doch mal, worum es bei der Relativitätstheorie eigentlich geht. Und dann wundere dich nicht, wenn sie ziemlich ins Stottern geraten. Es gibt nicht viele Erwachsene, die das kapiert haben!

[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.