Exil: Austritt aus der Akademie

Exil: Austritt aus der Akademie

Exil
Von Exil spricht man, wenn Menschen aus ihrer Heimat ins Ausland fliehen müssen, wenn sie überleben wollen. In ihrem Heimatland werden sie aus politischen oder religiösen Gründen verfolgt und bedroht. Den Regierenden passt es nicht, dass diese Menschen andere Überzeugungen haben und ihre Meinung öffentlich sagen. Den Verfolgten bleibt nichts anderes übrig, als sich ins Ausland abzusetzen. Dort leben sie dann im Exil.

Auf diesem Bild siehst du übrigens, wie Albert Einstein gerade amerikanischer Staatsbürger wird. Dafür hebt er die Hand zum Schwur auf die amerikanische Verfassung. Deutscher Bürger wollte Albert Einstein nie wieder sein.

[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.