Quantentheorie

Quantentheorie

Ist Licht zugleich Welle und Teilchen?
Hendrik A. Lorentz an Einstein, 13. November 1921, Reproduktion

In einigen Experimenten erscheint Licht wie eine Welle, in anderen wie ein Strom aus Teilchen. Anfang der 20er Jahre erwägt Einstein daher eine Theorie, die beides vereint: Licht besteht aus Lichtteilchen, die die Energie des Lichtes transportieren. Diese werden von einer nur indirekt beobachtbaren Welle geleitet, die für die Welleneigenschaften des Lichtes sorgt. Lorentz fasst diese Theorie nach einem Gespräch in Leyden mit Einstein und Ehrenfest zusammen.

[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.