Astrophysik: Gravitationswellen

Astrophysik: Gravitationswellen

Wirkung von Gravitationswellen
Wie sich Licht bemerkbar macht, wissen wir aus dem Alltag. Aber woran merkt man, dass eine Gravitationswelle durch eine Raumregion läuft? Die Antwort: Es zeigt sich an charakteristischen, systematischen Abstandsverzerrungen. Für eine besonders einfache Welle, die auf den Betrachter zu läuft, sind diese Verzerrungen in der nebenstehenden Animation sichtbar gemacht. Das Ausmaß der Verzerrung ist dabei der Deutlichkeit halber stark übertrieben. Wie deutlich sichtbar ist, ziehen sich zunächst die Abstände in senkrechter Richtung zusammen, während Abstände in waagerechter Richtung gedehnt werden; dann kehrt sich der Vorgang um und der Raum wird waagerecht gestaucht und in senkrechter Richtung gestreckt.
[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.