Modelle des Kosmos: Modelle der Erde

Modelle des Kosmos: Modelle der Erde

Ebstorfer Weltkarte
Die Ebstorfer Weltkarte stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist wahrscheinlich in der Lüneburger Heide im Kloster Ebstorf (auf der Karte Ebbekestorp, gegründet im 11. Jahrhundert) entstanden. Sie wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört und nach Photographien rekonstruiert.

Mittelalterliche Weltkarten ordnen die Geografie oft dem christlichen Weltbild unter. Jerusalem bildet das Zentrum einer von Wasser umschlossenen Scheibe, die von Jesus mit ausgebreiteten Armen gehalten wird. Über tausend Bildlegenden machen die Ebstorfer Weltkarte zu einer Weltchronik.


Ebstorfer Weltkarte in ECHO

[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.