Dialog: Wissenschaft als Mythos und Wahrheit

Dialog: Wissenschaft als Mythos und Wahrheit

Was ist Wissenschaft?

Mach:

Stellen wir uns vor, es würde unser ganzer Besitz verloren gehen. Dann würde man sich erinnern, dass neben uns noch einfache Menschen leben, die uns in einer solchen Lage an Erfahrungen und Fähigkeiten weit überlegen wären. Was aber ist die Wissenschaft selbst? Nur eine möglichst sparsame Zusammenfassung solcher Menschheitserfahrungen!


Einstein:

Sie verkennen dabei das freie konstruktive Element in der Begriffsbildung. Alle Wissenschaft ist Verfeinerung des Alltagsdenkens. Es gibt keine empirische Methode ohne spekulative Begriffskonstruktion; und es gibt kein spekulatives Denken, dessen Begriffe nicht das empirische Material verraten, dem sie ihren Ursprung verdanken.

[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.