Exil: Austritt aus der Akademie

Exil: Austritt aus der Akademie

Unter Verdacht
Einem Spion, der für die Russen arbeitet, gelingt ein Supercoup: Er verrät die Baupläne der amerikanischen Atombombe. Eine Katastrophe für die Amerikaner! Albert Einstein gerät in den Verdacht, etwas mit diesem Mann zu tun zu haben. Bewiesen werden kann ihm das zwar nicht, aber trotzdem wird er bis zu seinem Tod argwöhnisch vom Geheimdienst beobachtet. Das liegt auch daran, dass er nach wie vor seine Meinung sagt – im Fernsehen, im Rundfunk, in den Zeitungen. Und stur wie er ist, sagt er dabei nicht immer das, was der amerikanischen Regierung gefällt. Das macht ihn bei „denen da oben“ unbeliebt – und immer wieder verdächtig!
[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.