Herausforderungen im Labor: Grenzprobleme - Labor

Herausforderungen im Labor: Grenzprobleme - Labor

Max Planck: Vorlesungen über Thermodynamik
Leipzig 1897

Max Planck gelingt es 1900 die Energieverteilung der Wärmestrahlung durch sein berühmtes Strahlungsgesetz exakt zu beschreiben. Die Interpretation seines Gesetzes im Rahmen der klassischen Physik wirft allerdings große Probleme auf.

Plancks Forschungen zur Wärmestrahlung gehen auf eine intensive Beschäftigung mit thermodynamischen Problemen zurück. Zentral ist dabei der Begriff der Entropie, der später als ein Maß der Unordnung gedeutet wird. Seine Vorlesungen zur Thermodynamik fassen dieses Wissen zusammen.

[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.