Dialog: Akademie Olympia

Dialog: Akademie Olympia

Akademie Olympia

Marić:

Haben wir ihn nicht immer wegen seines engherzigen Atombegriffs kritisiert?


Einstein:

Er hat nie ernsthaft daran gedacht, dass man die Bewegungen der Atome vielleicht doch beobachten kann, wie es bei kleinsten, in einer Flüssigkeit schwimmenden Teilchen der Fall ist. Ich war übrigens überzeugt, dass man auch die Probleme des Elektromagnetismus lösen kann, wenn man selbst das Licht auf Atome zurückführt.


Habicht:

Also das Licht besteht aus Teilchen, genau wie wir es schon bei Newton gelesen haben, das ist sehr revolutionär.


Besso:

Man hielt Newtons Theorie für überholt, als man die Welleneigenschaften des Lichts entdeckte.


[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.