Milieu einer Kindheit: Kindheit, Aetheraufsatz und Revolution

Milieu einer Kindheit: Kindheit, Aetheraufsatz und Revolution

Aber erst einmal sieht es für Albert nicht gut aus. Nach etlichem Ärger schmeißt er das Gymnasium und folgt seiner Familie, die inzwischen in Italien lebt. Und dann sitzt er da: Schule abgebrochen, keinen Plan für die Zukunft und die Familie ist auch noch fast pleite. Zum Glück findet Albert einige Zeit später eine andere Schule, an der er sich wohl fühlt – in der Schweiz.
[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.