Anwendungen

Anwendungen

Industrielaser
In der Elektrotechnik- und Elektronik-Industrie setzen sich Laser immer mehr durch. Manche Produkte - zum Beispiel filigrane Senderöhrengitter aus Molybdän - könnte man ohne Laser gar nicht herstellen.

Bei der Siemens AG etwa wird Laserlicht vom nahen Ultraviolett bis zum fernen Infrarot eingesetzt (Wellenlänge zirka 250 Nanometer bis 10 Mikrometer), die Laserleistung reicht von 1 Watt bis 3 Kilowatt.

Fast die Hälfte der Laser-Anwendungen entfällt dort auf das Markieren von Objekten, knapp ein Drittel auf das Verbinden von Werkstoffen, 15 Prozent auf das Trennen und 10 Prozent auf Anpassungsvorgänge.

[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.