Der Triumph der Relativitaetstheorie: Bestaetigung der ART

Der Triumph der Relativitaetstheorie: Bestaetigung der ART

Schwarze Löcher fotografieren
Fotografie des Chandra Deep Field South, 2003

Schwarze Löcher sind nicht unsichtbar: Die Materie, die in sie stürzt, sendet Strahlung hoher Energie aus, zum Beispiel Röntgenlicht. Dieses kann man mit Röntgensatelliten wie Chandra messen. Das Bild zeigt eine Region des Sternenhimmels, in der solche Messungen durchgeführt werden, das Chandra Deep Field South – allerdings in sichtbarem Licht fotografiert an der europäischen Südsternwarte in La Silla in Chile.

[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.