Wissenschaft am Abgrund: Weltkrieg und Revolution

Wissenschaft am Abgrund: Weltkrieg und Revolution

Revolution in Berlin
Nach Abdankung des Kaisers wird Friedrich Ebert zum Reichskanzler ernannt und die Republik ausgerufen. Blutige Unruhen dauern bis weit in das Jahr 1919 an. Die meisten der kaisertreuen Professoren empfinden die Entwicklungen als zutiefst verunsichernd und kränkend.

Einstein empfindet das Ende der Monarchie als Befreiung.

[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.