Wissenschaft am Abgrund: Weltkrieg und Revolution

Wissenschaft am Abgrund: Weltkrieg und Revolution

Physik und Chauvinismus im Ersten Weltkrieg
Aufforderung

Der Erste Weltkrieg belastet die internationalen Wissenschaftsbeziehungen.

Der Experimentalphysiker Wilhelm Wien ist Professor an der Universität München und verfasst 1915 einen Aufruf gegen den vermeintlich großen Einfluß der englischen Physik in Deutschland.

15 Physiker unterzeichnen, darunter auch der spätere Einstein-Gegner und Nationalsozialist Johannes Stark.

Der Aufruf findet geringe Unterstützung. Einer der Unterzeichner, Arnold Sommerfeld, fürchtet Streit innerhalb des Faches und will den Aufruf später fast lieber unterdrücken.

[ Sitemap ] [ info ] This website was created with Virtual Spaces.